13. Juni 2022

Ein Hoch auf den besten Freund des Menschen

Sie sind schlau, verfügen über ein feines Gespür, eine exzellente Spürnase und sind unendlich treu: Dank ihrer wertvollen Eigenschaften gelten Hunde als der beste Freund des Menschen. Entsprechend beliebt sind die kleineren oder größeren, kurz- oder langfelligen Vierbeiner. Wie das Statistikportal Statista schreibt, lebten in deutschen Haushalten zwischen 2014 und 2021 rund 12,27 Millionen Hunde – damit sind Hunde das zweitbeliebteste Haustier der Deutschen. Platz 1 belegen nach wie vor Katzen.

Um die treuen Freunde gebührend zu feiern, läutet der Verband für das deutsche Hundewesen (VDH) e. V. jedes Jahr den Tag des Hundes ein. An diesem Tag (der dieses Jahr auf den 12. Juni fiel) dreht sich einmal mehr alles um die tierischen Gefährten. Mit Schauspielerin und Fotomodell Sanna Englund unterstützt eine prominente Hundeliebhaberin den Tag als diesjährige „Botschafterin des Hundes“. Bundesweit haben Hundebesitzer und ihre Vierbeiner an zahlreichen Veranstaltungen teilgenommen – von gemeinsamen Spaziergängen über (Spaß-) Wettbewerbe bis zu Hundeausstellungen.

Auch die Redakteure des Fachmagazins Deutsche Handwerks Zeitung (DHZ) jubeln mit und zaubern uns mit der speziell dem Tag des Hundes gewidmeten Bilder-Galerie „7 schräge Hundefrisuren“ ein breites Schmunzeln ins Gesicht. Unser persönlicher Favorit ist die Nummer 7. Schauen Sie rein und lächeln Sie mit!