Texttreff | efkes.com: antje_efkes_texte_mit_wirkung

Tag Archives: Texttreff

Ranking: Die 20 wichtigsten Bloggerinnen Deutschlands

Beim Klicken durch diese Liste bekommen wir wahlweise Fernweh, furchtbaren Hunger oder Lust auf neue Klamotten: Die PR-Agentur Faktenkontor hat die 20 relevantesten Bloggerinnen Deutschlands eruiert und gekürt. Ganz oben auf dem Bloggerinnen-Relevanzindex: Xenia van der Woodsen mit ihrem Mode-Blog xeniaoverdose, der Motorsport-Blog von Gudrun Hirsch, der Vegan-Blog von Ingrid Newkirk. Auch in dieser Liste zu finden ist der Blog texterella unserer Texttreff-Gründerin und Kollegin Susanne Ackstaller.

Die Analyse umfasste fünf Kriterien:

  • die Sichtbarkeit des Blogs im Internet,

  • die Anzahl der Verlinkungen auf den Blog,

  • die Social-Media-Aktivitäten des Blogs,

  • die Aktivität des Blogs,

  • die Interaktion des Blogs mit seiner Community.

Toll, dass Susanne zu den 20 wichtigsten Bloggerinnen Deutschlands gehört!

Buchtipp: „Treffpunkt Text“

Treffpunkt TextWie komme ich als freie Redakteurin an Aufträge? Brauche ich AGBs? Wie muss ich mich versichern? Antworten auf diese und viele andere Fragen liefert „Treffpunkt Text – das Handbuch für Freie in Medienberufen“. Der 400 Seiten starke Ratgeber bündelt das Wissen von mehr als 30 praxiserfahrenen Autoren und Autorinnen, die ihren Weg als Freiberufler bereits gemeistert haben – darunter viele Textfrauen vom Branchen-Netzwerk Texttreff, das wir kürzlich hier im Blog vorgestellt haben.

„Treffpunkt Text“ eignet sich als Einstiegslektüre für Neugründer ebenso wie für erfahrene Freie zum Nachschlagen zwischendurch und als Handbuch im Arbeitsalltag. Die Beiträge sind solide recherchiert und bieten konkrete Hilfestellung beim Gründen und Führen einer Solo-Selbstständigkeit im Medienbetrieb. Besprochen werden die Themen Positionierung, Finanzierung, Kundenakquise und -bindung, Selbstmanagement, Absicherung und Altersvorsorge, der Umgang mit dem Finanzamt oder Rechtliches für Freie. Besonders viel Spaß machen die vielen Praxisbeispiele und Checklisten. Zudem werden die wichtigsten Berufe der Branche vom Autor für Belletristik über den Korrektor bis zum PR-Texter vorgestellt. Ein „Kleines Lexikon der Medienberufe“ rundet den Band ab.

Ich freue mich, dass ich auf „Treffpunkt Text“ gestoßen bin und danke Susanne Ackstaller und Momo Evers für die Riesenportion gebündeltes Fachwissen. Beim Lesen habe ich selbst nach vielen Jahren der Selbstständigkeit viel Neues gelernt und Bestehendes in Frage gestellt. Hier und da kann und möchte ich mich immer mehr professionalisieren – da ist „Treffpunkt Text“ eine wunderbare Unterstützung.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen
Christine Reith

 

Das Branchen-Netzwerk Texttreff

„Schreiben ist der einsamste Job der Welt“, sagte einmal Ernest Hemingway. Wir Texterinnen von Antje Efkes – Kommunikations-Management kennen zwar auch das Problem, stunden- und manchmal tagelang alleine vorm Rechner zu hocken. Weil das aber auf Dauer verrückt macht, setzen wir gezielt auf den Austausch – am liebsten natürlich mit Gleichgesinnten.

Seit Anfang des Jahres 2009 ist Antje Efkes daher Mitglied im Branchen-Netzwerk Textreff. Die Onlineplattform vernetzt Frauen aus den Bereichen Text, Sprache und Kommunikation. Mittlerweile zählen rund 750 Texterinnen, Journalistinnen, PR-Frauen, Lektorinnen, Übersetzerinnen und Autorinnen aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Netzwerk. Darunter Festangestellte ebenso wie Freelancer.

texttreffGegründet wurde der Texttreff 2001 von Texterin Susanne Ackstaller. Die Idee: Eine Art virtuelles Großraumbüro schaffen, in dem sich Frauen aus der Kommunikationsbranche treffen, austauschen und gegenseitig unterstützen können. Dazu gibt es einen internen Mitgliederbereich, in dem Fachfrauen über ihre tägliche Arbeit und themenspezifische Fragen wie Honorarfragen, Urheberrechtsproblemen oder Formulierungsfragen diskutieren. Regelmäßig gibt es auch persönliche Treffen für „Textinen“ aus einer bestimmten Region oder ganz Deutschland.

Für Unternehmen und Agenturen besonders interessant ist die Fachfrauendatenbank. Hier können Auftraggeber geeignete Kooperationspartnerinnen suchen und direkt kontaktieren. Wer sich nicht durch die vielen Fachbereiche klicken möchte, kann auch einfach eine Suchanfrage starten.

Wir danken allen aktiven Textinen, dass sie sich mit so viel Engagement für den Zusammenhalt von Textfrauen in der sonst so anonymen Internetwelt einsetzen. Ihr seid einfach großartig!

Kontakt

Antje Efkes – Kommunikations-Management

Im Kirchleösch 56
D-88662 Überlingen

0049 7551 947 7700

Impressum

Zur Anbieterkennzeichnung hier entlang.